Zum Inhalt

Zur Navigation

Bestattungsarten – Feuer- und Erdbestattung in 9710 Feistritz an der Drau und Villach

Wir bieten Ihnen sowohl Feuer- als auch Erdbestattungen. Bei den Bestattungen arbeiten wir mit bewährten und zuverlässigen Partnern zusammen, an die wir Sie gerne weitervermitteln – je nach gewünschter Bestattungsart – weitervermitteln.


Erdbestattung

Die in Europa verbreitetste und in der Vergangenheit fast ausschließlich angewandte Bestattungsart ist die Erdbestattung. Dabei wird der Leichnam, gewöhnlich in einem Sarg, im Erdreich vergraben. Darüber wird eine Grabstätte errichtet, die an den Verstorbenen erinnern soll.
 

In den christlichen Kirchen, allen voran der römisch-katholischen, war die Erdbestattung für lange Zeit die einzig erlaubte Bestattungsform. Mittlerweile ist die Kirche auch alternativen Bestattungsformen wie der Feuerbestattung gegenüber offener und Erd- und Feuerbestattung stehen mittlerweile gleichberechtigt nebeneinander.


Feuerbestattung

Bei der Feuerbestattung wird der Leichnam in einem Krematorium verbrannt und die Aschenreste werden zumeist in einer Urne beigesetzt. Für gewöhnlich wird die Urne in einem Erdgrab bestattet oder findet in einer Urnenwand ihre letzte Ruhestätte. Alternative Beisetzungsmöglichkeiten der Asche wie z. B. das Verstreuen an einem besonderen Ort gewinnen immer mehr an Bedeutung.

 

Für weitere Fragen zu den Bestattungsarten wenden Sie sich persönlich an uns!

Bestattung UNSCHWARZ

Sankt Magdalener Straße 49
9524 Villach

Mobiltelefon +43 664 5453730
Fax +43 4247 30078

%76%69%6C%6C%61%63%68%40%75%6E%73%63%68%77%61%72%7A%2E%65%75

map